Anwendung für Netz-Stabilisatoren, -Konstanthalter

Diese Geräte stabilisieren bzw. halten den Netzstrom konstant. Die Regelung erfolgt vollautomatisch auf den eingestellten Wert. Hiermit können starke Schwankungen, welche z.B. durch Fremdeinspeisung in das öffentliche Energienetz ausgeglichen werden. Weiterhin lassen sich bei besonderen Anforderungen an die Spannungsstabilität z.B. Rechnernetze diese Netze sehr gut stabilisieren.